Der gemeinnützige Verein ARCA DAS CRIANÇAS ist eine christliche Initiative, die 1999 in Jardim Noronha, einem Stadtteil im Unterbezirk von „Capela do Socorro“ im Süden der 21 Millionen Stadt São Paulo, zur Betreuung der lokalen Bevölkerung ihren Anfang nahm.

Mit einem Mitarbeiterteam, das sich aus Schweizern und Brasilianern zusammensetzt, betreut ARCA DAS CRIANÇAS wöchentlich 280 bedürftige Kinder und Jugendliche mit dem Ziel, sie vor einem leeren und hoffnungslosen Leben auf der Strasse zu bewahren.

ARCA DAS CRIANÇAS bietet den Kindern und Jugendlichen eine echte Alternative zu den negativen Einflüssen, denen sie in ihrem Umfeld ausgesetzt sind.

Das ARCA-Team hilft ihnen, eine gesunde Persönlichkeit zu entwickeln und lehrt sie, wie sie sich von Drogen, Alkohol, Prostitution und Kriminalität fernhalten können. ARCA DAS CRIANÇAS unterstützt Kinder und Jugendliche, die in ihrer persönlichen, psychologischen und sozialen Entwicklung gefährdet sind, indem sie sie ganzheitlich schult und fördert (geistlich, geistig, physisch, emotional) und ihnen eine Perspektive für die Zukunft gibt. In diesen wichtigen Prozess der Transformation wird wann immer möglich die ganze Familie mit eingeschlossen und alle Aktivitäten sind in Einklang mit den Richtlinien der allgemein gültigen Satzung zum Schutz von Kindern und Jugendlichen.

Vision
Hintergründe

www.arcasp.org